Dem Urner Bergkäse droht das Aus

Die Käserei Loreto in Bürglen ist die einzige Urner Käserei, die den Urner Bergkäse produziert. Die Besitzerin, der Milchverarbeitungskonzern Emmi, will die Käserei schliessen. Der Urner Bergkäse könnte somit ab dem nächsten Frühling nur noch Geschichte sein.  

Weiter in der Sendung:

  • Wie kommt der FCL aus der Krise? Hörer geben Tipps, der FCL Präsident Walter Stierli nimmt Stellung
  • Kriens rechnet fürs 2009 mit grossem Defizit
  • Volleyballclubs kämpfen mit den Finanzen

Beiträge

  • Dem Urner Bergkäse droht das Aus

    Im Frühling schliesst die Käserei Loreto in Bürglen. Emmi als Besitzerin begründet die Schliessung mit anstehenden Investitionen. Damit droht auch der Urner Bergkäse zu verschwinden, eine regionale Spezialität.

    Michael Zezzi

  • Wie kommt der FCL aus der Krise?

    Der FCL ist nach wie vor auf dem letzten Tabellenplatz.

    Kritisiert wurde in der Vergangenheit genug, jetzt sind Tipps für die Zukunft gefragt. Vorschläge aus unserer Umfrage: Ein Psychologe soll die Mannschaft betreuen, der Goalie soll ausgewechselt werden oder die Region soll noch besser hinter dem Club stehen. Der Präsident des FC Luzerns, Walter Stierli, nimmt Stellung.

    Karin Portmann und Andrea Keller

  • Volleyballer kämpfen um jeden Franken

    Die Zentralschweizer Volleyballclubs, VBC Sursee und BTV Luzern, starten in der höchsten Liga in die neue Saison. Nicht nur sportliche Topleistungen sind gefragt, sondern auch Geld. Die Clubs sind finanziell nicht auf Rosen gebettet.

    Hans Eichmann

Moderation: Andrea Keller, Redaktion: Karin Portmann