Der befürchtete Mehrverkehr in Rothenburg gibt zu reden

Das Areal um den Bahnhof Rothenburg Station soll attraktiver werden - unter anderem mit bis zu 2500 Arbeitsplätzen. An einer Info-Veranstaltung am Montagabend zeigte sich: Die Pläne kommen bei der Bevölkerung grundsätzlich gut an. Viele Befürchtungen gibt es aber in Sachen Verkehrszunahme.

Visualisierung eines grossen Bürokomplexes an einer Bahnstrecke.
Bildlegende: So könnte die neue Überbauung in Rothenburg einmal aussehen. ZVG / Gemeinde Rothenburg

Weiter in der Sendung:

  • Das neue Luzerner Jagdgesetz nimmt die erste Hürde - nach kontroverser Diskussion über Pachtzinsen.
  • Weiterbildungen stehen bei der Luzerner Bevölkerung hoch im Kurs.
  • Der Patron der Eberli Sarnen AG gibt nun auch das Präsidium des Verwaltungsrats ab.

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Tuuli Stalder