Der FC Luzern gewinnt in letzter Sekunde gegen den FC Lugano

Bis zur allerletzten Sekunde sah es zwischen dem FCL und Lugano nach einem Remis aus. Dann erzielte Puljic in der 95. Minute das 2:1.

Der FCL jubelte spät in der 95. Minute.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Föhnsturm legt Zentralschweizer Bergbahnen lahm

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Anna Hug