Der FCL muss in die Barrage

Nach der Niederlage gegen YB muss der FC Luzern definitiv in die Barrage und dort um den Verbleib in der Super League kämpfen. Gegner ist Lugano.

Weiter in der Sendung:

  • Das Geschäft vom Goldauer Seilbahn-Unternehmen Garaventa läuft wie geschmiert
  • Velofahrer in Giswil tödlich verunglückt

Moderation: Kurt Zurfluh