Der Kanton Luzern investiert in potentielle Olympia-Helden

An den Olympischen Spielen sollen mehr Luzerner Sportlerinnen und Sportler um einen Medaillenplatz kämpfen. Der Kanton hat ein Programm zur Förderung von Athletinnen und Athleten vorgestellt. Die Mittel stammen aus den Lotterieerträgen von Swisslos.

Vier Sportler sollen durch den Kanton Luzern unterstützt werden.
Bildlegende: Vier Sportler sollen durch den Kanton Luzern unterstützt werden. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Urner Landrat kürzt bei Prämienverbilligungen
  • Nidwaldner Landrat will Finanzausgleich abändern

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Christian Oechslin