Der Kanton Schwyz hat sich verrechnet

Weil der Kanton viel weniger Steuern eingenommen hat als erwartet, weist die Staatsrechnung 2013 ein Minus von 140 Millionen Franken aus. Budgetiert war nur ein Defizit von 100 Millionen.

Der Schwyzer Finanzdirektor Kaspar Michel
Bildlegende: Die Rechnung stimmt den Schwyzer Finanzdirektor Kaspar Michel nachdenklich. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Luzern schaltet Solarpotenzialkataster auf
  • Tour de Suisse ist für drei Jahre in Zug zu Hause
  • Musikprojekt bringt Reussbühl und Ruanda näher zusammen