Der Markt für Insektennahrung entwickelt sich nur langsam

Seit einem Jahr dürfen in der Schweiz gewisse Insekten als Lebensmittel verkauft werden. Pionierin und eine der grössten Produzentinnen von essbaren Insekten ist die Luzerner Firma Entomos in Grossdietwil. Mit dem Absatz ist sie noch nicht ganz zufrieden.

Essbare Insekten
Bildlegende: Essbare Insekten finden noch zu wenig Absatz Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Ja-Komitee für das Luzerner Engergiegesetz ist breit abgestützt
  • In Ettiswil kann der Rad- und Gehweg erweitert werden
  • Reh aus dem Ägerisee gerettet

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Thomas Heeb