Der Tod von Claudio Abbado ist ein grosser Verlust für Luzern

Der Gründer des Lucerne Festival Orchestras und Stardirigent Claudio Abbado ist heute im Alter von 80 Jahren in Bologna verstorben. Ein grosser Verlust für das Lucerne Festival.

Weiter in der Sendung:

  • Am Montag war Eingabeschluss für die Wahlen in den Nidwaldner Landrat
  • Bürgerliche Politiker fordern im Kanton Schwyz die Abschaffung der Pauschalbesteuerung

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Anna Frei