Der traditionelle Guggerbaum ist gefällt

Seit fast 40 Jahren gibt es die Tradition des Guggerbaums. Dieser wird jeweils vor dem Schmutzigen Donnerstag im Gütschwald gefällt und dann in der Stadt Luzern auf dem Kornmarkt aufgestellt.

Der Guggerbaum wird im Luzerner Gütschwald gefällt.
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Angestellten der Stadt Luzern räumen den fasnächtlichen «Güsel» wieder selber weg - aus Spargründen wurde dem externen Unternehmen gekündigt
  • Nach einem Auffahrunfall im Buchraintunnel ist der Tunnel in beiden Richtungen gesperrt - es gibt Staus
  • In Cham der Mammutbaum im Nestlégarten wegen eines Pilzbefalls gefällt werden.
  • Eine Nachbetrachtung mit dem zuständigen Kommunikationsberaters nach dem Nein in Baar zur Überbauung Unterfeld

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Radka Laubacher