Der Winter sorgt für Probleme auf den Strassen

Im Kanton Obwalden beispielsweise haben sich 21 Verkehrsunfälle innerhalb von drei Tagen ereignet. Im Kanton Schwyz ereignete sich auf der Autobahn ein Unfall, der Leichtverletzte forderte. Auf dem Schienennetz der Zentralbahn verläuft momentan hingegen alles nach Plan.

Unfallauto auf der Autostrasse in Obwalden.
Bildlegende: In Obwalden kam es wegen des Schnees zu zahlreichen Unfällen. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Sanierungsarbeiten in der Stadt Luzern auf Kurs

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Christian Oechslin