Die Fasnächtler hinterlassen 90 Tonnen Abfall

Mit dem Monstercorso ist die Fasnacht 2018 zu Ende gegangen. Am frühen Morgen übernahmen die Putzequipen das Zepter.

Als Hexen verkleidete Fasnächtler am Umzug.
Bildlegende: Die grossen Besen der Hexen reichen natürlich nicht um die Strassen und Plätze nach der Fasnacht zu säubern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Urner Kantonspolizei zieht positive Bilanz der Fasnacht
  • Obwaldner Polizei stoppt ausländischen Raser auf der A8

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Anna Hug