Die Korporation Wollerau sucht neue Wasserquellen

Die Erschliessung von neuen Trinkwasserquellen ist nicht zuletzt wegen des Baubooms in der Region Ausserschwyz nötig.

Weiter in der Sendung:

  • Hauptplatz der Gemeinde Schwyz vorläufig nicht autofrei
  • Der Ausbau des Reusswehrs in Luzern sorgt für Diskussionen
  • Der Tagebucheintrag widmet sich der Einsiedler Schanz

Beiträge

  • Tagebuch über das Debakel rund um die Einsiedler Schanze

    von Michael Elsener

    Michael Elsener

  • Umstrittene Abstimmung über die Sanierung des Reusswehrs

    Das historische Reusswehr in Luzern erregt zur Zeit die Gemüter: Es geht um den Ausbau und die Sanierung vom Nadelwehr, welches zur Regulierung des Seespiegels vom Vierwaldstättersee dient. Am 1. Juni entscheiden die Stimmberechtigten des Kanton Luzerns über den 4-Millionen Baukredit.

    Peter Portmann

  • Korporation Wollerau sucht nach "blauem Gold"

    Im äusseren Teil des Kantons Schwyz ist zur Zeit die Korporation Wollerau auf Schatzsuche, nach neuen Wasserquellen im Boden. Grund dafür ist unter anderem der Bauboom in der Region.

    Andrea Keller

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Tuuli Stalder