«Die lustige Witwe» feiert Premiere am Luzerner Theater

Mit «Die lustige Witwe» von Franz Lehár spielt das Luzerner Theater eine der bekanntesten Operetten überhaupt. Im Zentrum der Handlung stehen Eifersucht, gespielte und echte Liebe. Die in Wien uraufgeführte Operette wird am Luzerner Theater von Dominique Mentha inszeniert.

Das Luzerner Theater zeigt «Die lustige Witwe».
Bildlegende: Das Luzerner Theater zeigt «Die lustige Witwe». zvg/Ingo Höhn

Weiter in der Sendung:

  • Das Europa Forum Luzern startet am Montag in die 27. Ausgabe.
  • Die offenen Künstlerateliers in Luzern stiessen auf grosses Interesse.
  • Der Nidwaldner Biathlet Ivan Joller zieht vor dem Saisonstart Bilanz.

Moderation: Thomas Heeb