Die Luzerner Gemeinden stehen finanziell gut da

Anders als der Kanton Luzern, geht es den Gemeinden gut. Sie haben im letzten Jahr insgesamt 50 Millionen Überschuss gemacht. 58 der 83 Gemeinden legen ein Plus in der Rechnung vor. Ganz anders der Kanton, der finanziell schlecht dasteht. Die Gründe.

Den Luzerner Gemeinden geht es finanziell gut.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Obwaldner Ständerat Hans Hess im Rückblick zu den grössten Veränderungen in Bundesbern
  • Das Luzerner Privatradio Pilatus ist umgezogen in das Medienzentrum der Neuen Luzerner Zeitung

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Radka Laubacher