Die Luzerner Tagesschule - ein Pilotprojekt mit Potential

Vor drei Jahren startete in der Stadt Luzern die erste integrative Tagesschule. Der erhoffte Ansturm auf die Betreuungsplätze blieb aber aus. Die Stadt Luzern zieht jetzt ihre Lehren aus dem Pilotprojekt .

Weiter in der Sendung:

  • Sportrechte-Vermarktungskonzern ISMM vor Zuger Verwaltungsgericht
  • Wird Zuger Stadttunnel zeitlich vorgezogen?
  • Tagebuch von Thomas Heeb

Beiträge

  • Einblick in den Alltag der Tagesschule Grenzhof

    Nach drei Jahren wird in der Stadt Luzern die Tagesschule Grenzhof voraussichtlich wieder geschlossen. Das Pilotprojekt ist jedoch nicht einfach gescheitert - die Erfahrungen der Tagesschule Grenzhof dienen als Grundlage für zukünftige Betreuungsangebote.

    Christoph Brander

  • Tagebuch über die Qual der Wahl

    von Thomas Heeb

  • Prozess der Superlativen vor Zuger Strafgericht

    Sechs Managern des Sportrechte-Vermarktungskonzerns ISMM werden Vermögensdelikte in Höhe von mehr als 100 Millionen Franken vorgeworfen. Noch nie hatte das Zuger Strafgericht einen solch grossen Prozess zu bewältigen.

    Charles Liebherr

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Andrea Keller