Die «Sparferien» an Luzerner Mittelschulen haben begonnen

Drei statt zwei Wochen Herbstferien an den Mittelschulen: Mit dieser Massnahme will der Kanton Luzern heuer rund vier Millionen Franken einsparen. Ein Besuch bei der Kantonsschule Alpenquai in Luzern zeigt: Dort mussten Stellen gestrichen werden. Die Reaktionen der Schüler sind unterschiedlich.

Auch in der Luzerner Kantonsschule Alpenquai dauern die Herbstferien eine Woche länger.
Bildlegende: Auch in der Luzerner Kantonsschule Alpenquai dauern die Herbstferien eine Woche länger. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der Luzerner Ski- und Velohersteller Stöckli zieht sich aus dem Profi-Mountainbikesport zurück
  • Bafu-Vizedirektor Josef Hess will Obwaldner Regierungsrat werden
  • Die Kunsthochschule erstellt in der Viscosistadt in Emmen einen Neubau

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Thomas Heeb