Die SVP des Kantons Schwyz lehnt Biberhof-Kauf ab

An der Parteiversammlung der SVP des Kantons Schwyz beschliesst die Partei die Nein-Parole gegen den Kauf der Liegenschaft «Biberhof» in Biberbrugg, wo sich eine Asylunterkunft befindet. Auch wenn das Referendum gegen den Kauf von SVP-Mitgliedern ergriffen wurde, war der Entscheid umstritten.

Ansicht der Liegenschaft Biberhof in Biberbrugg
Bildlegende: Ansicht der Liegenschaft Biberhof in Biberbrugg SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Verkehrbetriebe Luzern können ihre Pläne mit den Flugbussen noch nicht umsetzen.
  • Das Kriminalgericht Luzern verurteilt einen 33-jährigen Ausländer zu 23 Monaten Haft.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer