Dreidimensionale Illusion im Luzerner Bourbaki-Panorama

Nach fast zehnjähriger Renovationszeit bekommt das Rundbild des Bourbaki-Panoramas in diesem Winter den letzten Schliff. Spenden haben die über 9 Millionen teuren Arbeiten ermöglicht.

Weitere Themen:

Grosseinsatz der Feuerwehr in Rothenburg
paradoxe Alkoholprävention in Wolhusen

Beiträge

  • Alkohlprävention mit Bierbrauen in Wolhusen

    Die Jugendarbeit Wolhusen hat in Zusammenarbeit mit der Schule einen Alkoholpräventionstag durchgeführt. Dabei stand, ungewöhnlicher Weise, das Brauen von Bier im Mittelpunkt.

  • Das alte Rundgemälde im Bourbaki Panorama erstrahlt in neuem G...

    Seit fast 10 Jahren wird das Gemälde, welches den Grenzübertritt der französischen Ostarmee in die Schweiz auf der Flucht vor der deutschen Armee darstellt, restauriert.

    Nun erhält das Bild von Edouard Castres den letzten Schliff, um die Verschmelzung zwischen Bild und Vorgelände perfekt zu machen.

    Radka Laubacher

  • Vier Verletzte nach Bitumenbrand

    Im Industriegebiet von Rothenburg Station hat sich in einer Firma für Baumaterialien Bitumen entzündet. Vier Mitarbeiter mussten wegen Atemproblemen medizinisch behandelt werden. Verschiedene Feuerwehren standen im Grosseinsatz. Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr.

    Karin Portmann

Autor/in: Moderation: Andrea Keller