Ein Jahr unabhängiger Kosovo: Die Situation der Zentralschweizer Kosvovaren

Die Unabhängigkeit des Kosovo hat bei den Kosovarinnen und Kosovaren vor allem den Willen zur Integration verstärkt.

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Luzern investiert kräftig in die Energieförderung
  • Die Zentralschweizer Gesundheitsdirektoren müssen bald über ein Obligatorium bei der Masernimpfung diskutieren

Beiträge

  • Luzerner Regierung will Geld fürs Energiesparen

    Die Luzerner Regierung will mehr Geld ins Energiesparen und in die Förderung erneuerbarer Energien investieren. Darum beanträgt sie dem Kantonsrat einen Nachtragskredit von rund 8 Millionen Franken für das Energieförderprogramm.

    Christian Oechslin

  • Zentralschweizer Kosovaren - 1 Jahr nach der Erklärung der Una...

    Die Zentralschweizer Kosovaren sind stolz auf die Unabhängigkeit ihres Heimatlandes. Trotzdem bleiben voraussichtlich viele in ihrer Schweizer Wahlheimat. Fachleute stellen verstärkte Integrations-Bemühungen fest.

    Renate Mueller

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Mirjam Breu