Ein Teufelskreis von Druck und Verzweiflung

Seit April müssen vorläufig aufgenommene Flüchtlinge im Kanton Luzern mit massiv weniger Sozialhilfe auskommen als bisher. So will der Kanton Druck machen, dass diese Menschen schneller eine Arbeit annehmen. Doch Arbeit zu finden, ist schwierig, viele Betroffene sind verzweifelt.

Weniger Unterstützung: Die Familie Jafari in Sursee.
Bildlegende: Weniger Unterstützung: Die Familie Jafari in Sursee. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der neue Kulturförderer des Kantons Luzern heisst Stefan Sägesser
  • B.Braun Medical mit mehr Gewinn und mehr Umsatz
  • Apropos-Kolumne von Martina Clavadetscher

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Miriam Eisner