Eine Bau- und Zonenordnung für Littau und Luzern

Nach der Fusion der Gemeinden Luzern und Littau wird nun auch die Bau- und Zonenordnung vereinheitlicht . Die beiden Planungswerke sollen bis 2022 zusammengeführt werden. Dafür beantragt der Stadtrat einen Planungskredit von 1,8 Millionen Franken.

Nach den Gemeinden fusionieren auch die Bauordnungen.
Bildlegende: Nach den Gemeinden fusionieren auch die Bauordnungen. key

Weiter in der Sendung:

  • Bei der Folag in Sempach laufen die Maschinen wieder.
  • Luzerner Gemeinden machen Überschuss.
  • Fernwärmenetz im Rontal nimmt Betrieb auf.

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Stefan Eiholzer