Eine Königin aus der Zentralschweiz

Wieder ist eine Zentralschweizerin die Königin unter den Schwingerinnen: Sonia Kälin holt den Titel zum zweiten Mal. Die 30-jährige Sekundarlehrerin aus Einsiedeln hatte die gesamte Saison dominiert und auch noch das Eidgenössische im aargauischen Gränichen gewonnen.

Schwingerinnen feiern
Bildlegende: So wird eine Königin gefeiert

Weiter in der Sendung:

  • Im Kanton Luzern wird die grünliberale Energieinitiative am 8.Oktober eingereicht.

Moderation: Mirjam Breu