Einsiedler Schanzenanlage wird versteigert

In Einsiedeln kommt am Freitag nachmittag die Sprungschanzenanlage Eschbach unter den Hammer. Es ist wohl weltweit das erste Mal, dass eine Sprungschanze versteigert wird.

Weiter in der Sendung:

  • Unterschiedliche Bilanzen zum Milchstreik
  • Kunstmuseum Luzern stellt 'Schweizer Meister' aus

Beiträge

  • Der Milchstreik artet zum Informationskrieg aus

    Seit Dienstag stehen einige Bauern im Milchstreik und liefern den Verarbeitern keine Milch mehr. Zwischen beiden Parteien ist nun ein kleiner Informationskrieg entbrannt: Wem soll man noch glauben?

    Michael Elsener

  • Schanzen für ein Schnäppchen

    Heute wurden die Skisprungschanzen von Einsiedeln versteigert: Verkauft für gerade mal 120 000 Franken. Wie damit die Gläubiger zu ihrem Geld kommen sollen, ist mehr als fraglich.

    Andrea Keller

Moderation: Brigitte Hürlimann, Redaktion: Peter Portmann