Einweihung der Gedenkstätte in Menznau

Am 27. Februar 2013 geschah die Tragödie in der Holzverarbeitungsfirma Kronospan: Ein Mitarbeiter erschoss vier Kolleginnen und Kollegen. Nun ist die Gedenkstätte auf dem Firmengelände eingeweiht worden. Dies im Beisein von Mitarbeitern, Angehörigen und Gemeindevertretern.

Einweihung der Gedenkstätte in Menznau.
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Urner Firma Dätwyler investiert weiter in den Standort Schattdorf
  • Reto Suri bleibt bem EV Zug und wechselt nicht in die NHL
  • Fasnacht in der Stadt Luzern am Schmutzigen Donnerstag. Die Kleinformation Helena Stubenrein nimmts gemütlich und das «Regionaljournal» konnte exklusiv den Zürcher Böög interviewen

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Radka Laubacher