Emmen stellt zweiten Sozialinspektor ein

Die Luzerner Gemeinde Emmen stellt einen zweiten Sozialinspektor ein. Grund für den Ausbau ist einerseits die steigende Zahl der Fälle. Aber auch andere Gemeinden beanspruchen immer mehr die Dienste des Emmer Sozialinspektors, um zu verhindern, dass jemand zu Unrecht Sozialhilfe bezieht.

Emmen baut das Sozialinspektorat personell aus.
Bildlegende: Emmen baut das Sozialinspektorat personell aus. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Stanser Musiktage stehen unter neuer Leitung.
  • Engelberg kann eigene Schulferien-Regelung behalten.

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Dario Pelosi