Emmen will Herdschwand für 18 Millionen verkaufen

Weil die Betagtenzentrum Emmen AG bis im nächsten Herbst in Emmen Dorf einen Neubau eröffnet, wird das Zentrum Herdschwand nicht mehr benötigt. Geht es nach dem Gemeinderat, soll das alte Zentrum abgerissen werden und einer neuen Wohnüberbauung weichen.

Auf der Herdschwand soll eine Wohnüberbauung entstehen.
Bildlegende: Auf der Herdschwand soll eine Wohnüberbauung entstehen. zvg

Weiter in der Sendung:

  • In Horw entscheidet das Volk über Steuersenkung
  • Altdorf budgetiert Einnahmenüberschuss

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Beat Vogt