Emmenbrücke: Todesopfer bei Hausbrand

Bei einem Hausbrand in Emmenbrücke ist in der Nacht auf Samstag ein junger Mann ums Leben gekommen. Ein zweiter Mann stürzte beim Versuch, sich vor den Flammen zu retten, aus dem dritten Stock und wurde schwer verletzt.

Weitere Themen:

Eiszeit im Gletschergarten Luzern

Autor/in: Moderation: Kurt Zurfluh