Entlebuch bekommt ein neues Dorfzentrum

Geplant sind unter anderem 52 Wohnungen, ein Grossverteiler, Räume für Gewerbe sowie ein Dorfplatz. Investiert werden 30 bis 40 Millionen Franken.

Visualisierung des geplanten Dorfplatzes in der Luzerner Gemeinde Entlebuch.
Bildlegende: Der neue Dorfplatz soll mit Bänken und Brunnen zum Verweilen einladen. zvg / Gemeinde Entlebuch

Weiter in der Sendung:

  • IG Stadtentwicklung Luzern übergibt Unterschriften: Auf dem Areal Rösslimatt sollen ausschliesslich gemeinnützige Wohnungen und günstige Gewerberäume gebaut werden.
  • Die Gefahrenkarte der Stadt Luzern ist wieder auf dem neuesten Stand. Handlungsbedarf gibt es besonders im Stadtteil Littau.

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Miriam Eisner