Erneuter Rekord-Gewinn der Luzerner Kantonalbank

Die Bank verdiente 2017 unter dem Strich knapp 200 Millionen Franken. Die Dividende soll angehoben werden. Auch die Urner Kantonalbank erwirtschaftete einen Gewinn: knapp 17 Millionen.

Der Schriftzug der Luzerner Kantonalbank an einem Metallträger.
Bildlegende: Bereits 2016 hatte die Bank einen Rekordgewinn erwirtschaftet. Nun stieg dieser um nochmals 6,4 Prozent. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Luzerner Stadtparlament lehnt die Initiative «Nachhaltige und faire Ernährung ab», sagt aber Ja zum Gegenvorschlag.
  • Acht Nominationen von Zentralschweizer Filmen sind für den Schweizer Filmpreis 2018

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Miriam Eisner