FC Luzern mit Gerardo Seoane weiter ungeschlagen

Dritter Sieg für den FC Luzern unter seinem neuen Trainer Gerardo Seoane. Matchwinner beim glücklichen 2:1-Heimsieg über Thun war der zweifache Torschütze Pascal Schürpf. Die Abstiegszone ist nun bereits zehn Punkte entfernt. Platz 3 ist nur drei Zähler entfernt.

Feiernde Fussballspieler.
Bildlegende: Der FC Luzern holte dank Pascal Schürpf drei Punkte. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Wendy Holdener bei Rückkehr frenetisch empfangen
  • Kritische Fragen zu Grundstückkauf der Stadt Luzern

Moderation: Christian Oechslin