FC Luzern verlängert mit Goalie Zibung

Der FC Luzern steckt fussballerisch in der Krise, verbale Attacken im Verwaltungsrat sorgen für eine schlechte Stimmung. Die Spieler wollen nun Gegensteuer geben, allen voran der Hergiswiler Goalie David Zibung: er hat seinen Vertrag mit dem FCL bis 2016 verlängert. 

Weiter in der Sendung:

  • Schwere Unfälle in Sihlbrugg und Immensee
  • Start der Sanierung des Luzerner Friedhofs Friedental
  • Gast ist Walter Palmers

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Dario Pelosi