FCL-Aktionäre sind skeptisch über Hausers Abgang

Die Generalversammlung der FC Luzern-Innerschweiz AG wählte Mike Hauser ohne Gegenstimme noch einmal zum Präsidenten. Dass er nächstes Jahr gehen soll, leuchtet den meisten Aktionären aber nicht ein.

FCL-Präsident Mike Hauser bleibt noch ein Jahr im Amt.
Bildlegende: FCL-Präsident Mike Hauser bleibt noch ein Jahr im Amt. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Asylzentrum in Realp geht eine Woche später auf
  • Zuger Stadträte bekommen mehr Lohn

Moderation: Mirjam Mathis, Redaktion: Dario Pelosi