FCL kommt in Basel unter die Räder

Der FC Luzern verliert sein zweites Meisterschaftsspiel auswärts gegen den FC Basel mit 0:3. Die Luzerner konnten spielerisch zwar mithalten, im Abschluss fehlte es ihnen allerdings an Durchsetzungsvermögen.

Dario Lezcano (rechts) hat gegen Marek Suchy das Nachsehen.
Bildlegende: Dario Lezcano (rechts) hat gegen Marek Suchy das Nachsehen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • 7 Kränze für Zentralschweizer am Brünig-Schwinget
  • Der Pin-Verkauf beim Blueballs ist eingebrochen

Redaktion: Beat Vogt