FCL will PR-News gegen Bezahlung anbieten

Damit Fans und Fussballinteressierte über das Geschehen im Trainingslager des FCL im Januar in Spanien auf dem Laufenden sind, will der Fussballclub den Medien gegen Geld selber produzierte Videos, Interviews und Fotos anbieten. Das Angebot ist umstritten.

Der FCL will selber aus seinem Trainingslager berichten.
Bildlegende: Der FCL will selber aus seinem Trainingslager berichten. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Drei Nominationen für Museumspreis
  • LSO mit mehr Zuhörern

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Peter Portmann