Fehlbarer Seelsorger darf nicht mehr für Kirche arbeiten

Der Bischof von Basel hat einem verurteilten ehemaligen Gefängnisseelsorger des «Grosshofs» in Kriens den kirchlichen Auftrag entzogen.

Der Seelsorger arbeitete im Gefängnis Grosshof
Bildlegende: Der Seelsorger arbeitete im Gefängnis Grosshof SRF

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Regierung lehnt Bildungs-Volksinitiative ab
  • Krankunfall: Bundesgericht schickt Fall zurück an Luzerner Kantonsgericht

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Miriam Eisner