Fels oberhalb der Axenstrasse erfolgreich gesprengt

Der absturzgefährdete Felsen am Axen ist heute Morgen gesprengt worden. Alles verlief nach Plan. Es hat keine Schäden an Strasse und Zuglinie gegeben.

Weiter in der Sendung:

  • Kühne und Nagel steigert Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr
  • Cabelcom baut ihr Kabelnetz in Uri aus

Moderation: Tuuli Stalder