Finanzschwache Gemeinden tun sich schwer

Finanzschwache Luzerner Gemeinden erhalten Sonderbeiträge, aber nur wenn sie sich bewegen. Das heisst: Mehr Zusammenarbeit und mehr Einnahmen durch höhere Steuern. Die Gemeinden tun sich damit aber schwer. Der Verband Luzerner Gemeinden sieht trotzdem keinen Anlass einzugreifen. 

Insgesamt 5 Luzerner Gemeinden wünschen Sonderbeiträge.
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Volk kann über Wirtschaftsfakultät abstimmen
  • CKW macht deutlich weniger Umsatz

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Karin Portmann