Fischbach: Altersheim darf als Asylzentrum genutzt werden

Obwohl das ehemalige Altersheim in der Luzerner Gemeinde Fischbach seit über 15 Jahren nicht mehr als solches genutzt wurde und ausserhalb der Bauzone liegt, darf es in eine Unterkunft für Asylbewerber umfunktioniert werden. Dies hat das Bundesgericht entschieden.

Die Gemeinde und Privatpersonen wehrten sich jahrelang gegen die Unterbringung von Asylbewerbern im Bürgerheim.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • «Panama Papers» führen auch in die Zentralschweiz - vor allem nach Zug
  • Theater Casino Zug spielt in der nächsten Saison auswärts

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Tuuli Stalder