Flüchtlingsausbildung aus Luzern stösst in Brüssel auf Interesse

2006 lancierte die Hotel& Gastro Formation im Kanton Luzern eine Gastroausbildung, um Flüchtlinge in die Arbeit zu integrieren. Das Projekt interessiert auch in Europa. Initiant Heinz Gerig stellte «Riesco» in Brüssel vor. Und er hofft, dass die Integrationslehre auch in Luzern wieder anläuft.

Der «Riesco»-Initiant Heinz Gerig.
Bildlegende: Der «Riesco»-Initiant Heinz Gerig. srf/Miriam Eisner

Weiter in der Sendung:

  • Der FC Luzern verliert auswärts gegen Basel mit 1:3.
  • Zehntausende Fasnächtler an den grossen Umzügen auf der Landschaft.
  • Der Urner Langläufer Roman Furger kommt zu einem unverhofften Einsatz an der WM in Lahti.

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Miriam Eisner