Flugplatz Buochs: Jetzt sind Korporationen am Zug

Der Kanton Nidwalden lässt beim Kauf der frei werdenden Landflächen beim Militärflugplatz Buochs den Korporationen den Vortritt. Dies hat der Landrat am Mittwoch mit 35 zu 25 Stimmen in geheimer Abstimmung beschlossen.

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Schwyz spricht 16 Millionen Franken für Südostbahn
  • Josef Dissler verpasst Wahl zum Bauernpräsidenten
  • Neue Reinigungsanlage in Luzern wäscht 16 Züge am Tag
  • Zentralschweizer Jugendsinfonieorchester vor erstem Konzert

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Christian Oechslin