Franz Marty soll den Finanzausgleich retten

Wegen der anhaltenden Kontroversen um den Nationalen Finanzausgleich (NFA) hat die Konferenz der Kantonsregierungen eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die Verbesserungsvorschläge ausarbeiten soll. Geleitet wird sie vom ehemaligen Schwyzer Finanzdirektor Franz Marty.

Der ehemalige Schwyzer Finanzdirektor Franz Marty.
Bildlegende: Der ehemalige Schwyzer Finanzdirektor Franz Marty. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Uri rechnet für 2016 mit schwarzer Null
  • «So oder andersch»: Von der Kapelle zum Restaurant

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Christian Oechslin