Fussgängerstreifen in der Stadt Luzern sollen sicherer werden

Gemäss einer Analyse der Stadt hat ein Drittel der 723 Zebrastreifen Sicherheitsmängel, die zwingend behoben werden müssen. Weiter wurden 43 Unfallschwerpunkte auf dem Stadtgebiet eruiert.

Die Stadt Luzern will Fussgängerstreifen sanieren.
Bildlegende: Die Stadt Luzern will Fussgängerstreifen sanieren. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Cham liebäugelt mit Fernwärmenetz
  • LuzernPlus stellt sich hinter Strassenprostitution im Gebiet Ibach

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Dario Pelosi