Ganz Buochs befindet sich im Velofieber

Die Tour de Suisse macht Halt in der Zentralschweiz. Das Nidwaldner Dorf Buochs hat Vorbereitungen für 20'000 Besucher getroffen. Viele haben freigenommen, um dem Spektakel beizuwohnen.

Drei der vielen freiwilligen Helfer in Buochs.
Bildlegende: Drei der vielen freiwilligen Helfer in Buochs. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Das Kloster Wesemlin investiert sechs Millionen Franken in die erste Umbauetappe
  • Die Zuger Firma Medela baut im luzernischen Perlen ein neues Fabrikgebäude
  • Zwei Frauen aus Steinhausen wollen im Kanton Zug ein Dorf für Demente nach holländischem Beispiel eröffnen

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Radka Laubacher