Gewässer noch zu wenig gefroren

Eissportler, die ihrem Hobby auf Natureis frönen möchten, müssen sich in der Zentralschweiz noch gedulden. Die Eisschicht auf Weihern oder kleinen Seen ist noch nicht tragfähig. Zugefroren ist erst der Sihlsee im Kanton Schwyz, allerdings auch nur zum Teil.

Weiter in der Sendung:

  • Freiwillige Waffenabgabe auch für Obwalden gefordert
  • Stromausfall in Ruswil

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Peter Portmann