Gleich zweimal wurde der Golfplatz Engelberg überschwemmt

Das Gewitter vom 1. August überschwemmte den Golfplatz in Obwalden ein zweites Mal. Bereits am letzten Wochenende flutete der Sulzbach den Golfplatz und bedeckte ihn mit 10'000 Kubikmeter Schlamm und Geröll. Die Aufräumarbeiten beginnen nun wieder fast von vorne.

10'000 Kubikmetern Schlamm und Geröll bedeckten den Platz.
Bildlegende: 10'000 Kubikmetern Schlamm und Geröll bedeckten den Platz. ZVG/Golfclub Engelberg

Weiter in der Sendung:

  • Die Brunni Bahnen machen 2016 nur einen kleinen Gewinn.
  • Bei der Industriestrasse in Luzern startet der Planungswettbewerb für eine neue Überbauung.
  • Der Co-Präsident der Piratenpartei Schweiz, Stefan Thöni, will die Gemeinderatsprotokolle von Steinhausen künftig im Internet veröffentlichen.

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Beat Vogt