Gotthard-Bahnstrecke wegen Steinschlag gesperrt

Die Gotthard-Bahnstrecke bleibt voraussichtlich bis Montagmittag unterbrochen. Grund ist ein Steinschlag, der sich am Samstagabend ereignete. Zwischen Flüelen und Göschenen verkehren Ersatzbusse.

Standbild SRF von betroffenem Zug.
Bildlegende: Der Steinschlag bei Gurtnellen stoppte einen Zug der SBB. SRF Tagesschau

Weiter in der Sendung:

  • Kurt Zibung kritisiert das politische Klima im Kanton Schwyz
  • Nicolas Christen setzt als Ringer auf Olympia 2020 in Tokyo.

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Dario Pelosi