Grossbrand beim Energiezentrum in Seewen

Grosser Sachschaden im Talkessel Schwyz: Beim Brand eines Gebäudes im Energiezentrum Wintersried in Seewen standen rund 160 Feuerwehrleute im Einsatz. Personen wurden keine verletzt. Der Sachschaden beträgt laut der Kantonspolizei Schwyz mehrere hunderttausend Franken.

Weiter in der Sendung:

  • Zentralschweizer KMU fordern mehr Computer-Spezialisten
  • Kanton Obwalden findet keine Asylunterkünfte

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Christian Oechslin