Grosseinsatz der Luzernerinnen gegen Gewalt an Frauen

Heute startet schweizweit eine Kampagne '16 Tage gegen Gewalt an Frauen'. Vierzig Organisationen, Parteien und Institutionen beteiligen sich. Nirgends ist das Engagement so gross wie im Kanton Luzern, wo Frauenorganisationen seit Jahrzehnten eng zusammenarbeiten.

Weiter in der Sendung:

  • Der neugewählte Gemeindepräsident von Bauen will sein Amt nicht antreten
  • Die Urner Kantonalbank senkt den Hypothekarzins innert zwei Wochen zum zweiten mal

Moderation: Michael Zezzi