Grüne wollen bei Ersatzwahl in Luzerner Regierung mitmischen

Die Grünen des Kantons Luzern wollen in die Luzerner Regierung. Sie schicken Katharina Hubacher ins Rennen um die Ersatzwahl des Sitzes des CVP-Regierungsrats Markus Dürr.

Da die Wahlchancen eher gering sind, soll die Kandidatur vor allem als Plattform für die Abstimmungsvorlagen von Ende September gebraucht werden.

Weiter in der Sendung:

  • Der Lucerne Golf Club verzichtet auf Sport-Toto Gelder
  • Mehr Lehrstellen im Gesundheitswesen in der Zentralschweiz

Moderation: Beat Vogt