Guetzlibäcker Hug/Wernli gut gestartet

Der Backwarenfabrikant Hug AG Malters hat nach der Übernahme der Biscuits Wernli in Trimbach seinen Umsatz auf 145 Millionen Franken gesteigert. Für das laufende Jahr ist Hug optimistisch.

Weiter in der Sendung:

  • Titlis Rotair meldet Rekordergebnis
  • Leichter Umsatzrückgang bei Komax Dierikon

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Peter Portmann